Allgemein

Das Kinderwillkommensfest: Sich fühlen wie Simba auf dem Königsfelsen

Heute hatte ich die ganz große Ehre ein Kinderwillkommensfest für den kleinen Philipp gestalten zu dürfen. Die Feier fand ganz locker im Garten der Familie statt. Die Sonne strahlte mit Philipp, seinem großen Bruder Jakob und den lieben Eltern nur so um die Wette. Das Besondere war heute, dass ich die Familie bereits vor meiner Selbstständigkeit 2017 begleitet habe und damals schon den Jakob in der Familie willkommen heißen durfte. Und nun auch seinen kleinen Bruder! Was für eine große Ehre, dass man das Vertauen und die Herzen der Eltern erobert hat und erneut für einen solch schönen Anlass gebucht wurde.

Kinder- Willkommens- Was?
Ich umschreibe das Kinderwillkommensfest immer gerne mit der wunderbaren Filmszene bei „Der König der Löwen.“ Alle Tiere haben sich versammelt, so wie all die Familie und Freunde an diesem von Freude erfüllten Tag und man präsentiert voller Stolz das neue Familienmitglied. Wie auch Simba auf dem Königsfelsen der Gemeinschaft gezeigt wurde, wird auch der größte Stolz der Eltern der ganzen Familie und den Freunden vorgestellt. Seht alle her! Das hab ich gemacht, mein Herz, mein ganzer Stolz! 

Besonders als Mama ist es mir immer wieder eine ganz besondere Freude einen kleinen Forscher in Windeln willkommen zu heißen!

Denn dafür schlägt mein Mama Herz
Eure Irina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.